Ausbildung
FAMILIENAUFSTELLUNG, Systemaufstellung

Die Zusatzqualifikation für soziale und beratende Berufe.r


"Der respektvolle und versöhnliche Umgang mit der eigenen Lebensgeschichte bringt neue Lösungen und Perspektiven. Beziehungen werden ins Fließen gebracht. Die dadurch entstandenen inneren Bilder wirken kraftvoll und mächtig.
– Lösung und Verwandlung entsteht und neue Perspektiven werden klar !"

Zielgruppe:
Lebens- und Sozialberater, Energethiker, Mediatoren, Psychotherapeuten, Gesundheitsberater, Psychologen, medizinische Berufe, alle Sozialberufe, Pädagogen, Trainer, Coaches, Unternehmensberater, Supervisoren, ..........

Voraussetzung für die Teilnahme:
Bereitschaft für Selbsterfahrung.
Die Details sind vor Beginn mit dem Lehrgangsleiter persönlich abzuklären.

Dieser Lehrgang lebt nach dem Prinzip „learning by doing“.

Inhalte:
- Systemische Hintergründe und Anwendungsbereiche in Familie und Organisation
- Stammbaumerstellung (Genogramm)
- Anliegenklärung, Setting
- Sensibilitätsübungen
- 1x Aufstellung des eigenen Herkunftsystems
- 1x Aufstellung des eigenen Gegenwartsystems
- schriftliche Dokumentation eines Falles
- Teilnehmende Beobachtung mit Reflexion
- Üben unter Supervision direkt mit Klienten


Dauer:
72 Einheiten mit Zertifikatsverleihung

Termine/Ort/Kosten:
Der Einstieg ist jederzeit zu den Terminen

2016:  2.7,  6.8,  3.9,  1.10,  5.11,  3.12
jeweils Samstag von 9 - 17 Uhr in 4320 Allerheiligen/Mühlkreis 89

möglich und endet individuell nach 72 Einheiten/9 Tagen

€ 1.350

Auch buchbar für private Teilnahme ohne Ausbildungsinteresse.                

Online Anmeldung


www.familienaufstellung.cc

Anmeldung, Terminvereinbarung und weitere Information:

A - 4320 Perg, Allerheiligen 89
Tel.: ++43 (0)650 8109066